Derzeitige Praxiskolleginnen:

Gerlinde Ebeleseder

Stephanie Frei, MSc: Psychotherapeutin in Ausbildung (Verhaltenstherapie), Klinische Psychologin


Mehr Infos zur ...

Systemische Familientherapie: Die Systemische Familientherapie versteht die Probleme des Einzelnen in Zusammenhang mit seinen sozialen Beziehungen und seiner aktuellen Lebenssituation. Die Systemische Familientherapie richtet ihre Aufmerksamkeit auf die Interaktionen in Ihrem sozialen „System“, wie z. B. Ihre Familie oder Ihre Partnerschaft und geht von den dort vorhandenen Fähigkeiten und Stärken aus. Die Therapie verfolgt generell das Ziel, aus einer ohnmächtigen, hilflosen Position zu einem Gefühl von Selbstwirksamkeit zu kommen und orientiert an Lösungsmöglichkeiten.


Integrative Gestalttherapie / Beratung: Bei der Gestaltungstherapie geht es "um dich und mich und um unsere Erfahrung hier und jetzt" sagt Bruno-Paul de Roeck. "Um Wachstum: spontaner, lebendiger und glücklicher sein. Deinen eigenen Kern mehr wertschätzen. Neue Schritte riskieren. Von der Psychotherapie erwartet man, dass sie "Menschen anpasst und sie wieder in das gesellschaftliche Joch einspannt". Gestalt versucht, angepasste Menschen, die in ihrem Joch nicht glücklich sind, wieder auf eigene Füße zu stellen."

 

Psychotherapeut - "Psychiater" - Psychologe

Verschwiegenheitspflicht_RIS_Bund

Land Steiermark - Amt der Steiermärkischen Landessregierung

Netzwerk Psychotherapie Steiermark mit ecard

BMSGK_Richtlinien_und_Informationen_im_Bereich_der_Psychotherapie

 

Mitgliedschaften:

Steirischer Landesverband für Psychotherapie (STLP)

Steirische Gesellschaft für Lebens- und Sozialberatung (STEIGLS)

Netzwerk Psychotherapie Steiermark